Beachvolleyball beim FC St. Pauli!

Die Corona-Pandemie hat auch den Breitensport nachhaltig verändert.  Langsam kehrt wieder ein Hauch von Normalität beim Sport ein. Wir konnten aufgrund der Anfang Juli vom Hamburger Senat beschlossenen Lockerungen unser  Abstands- und Hygienekonzeptes überarbeiten und an die neue Verordnung anpassen. Bis zu zehn Personen pro Beachvolleyballfeld dürfen während des Trainings- und Spielbetriebes den Mindestabstand unterschreiten - Blocken und Schmettern wird somit wieder möglich. Bei mehr als 10 Personen gelten wieder die bekannten Regelnmit 1,5m Abstand zwischen Mit- und Gegenspieler*innen.  Zudem dürfen im Stadtpark wieder alle fünf Felder von den Vereinen genutzt werden. Somit werden wir unser Trainingsangebot aufstocken können.  Schau am besten einfach mal in die Veranstaltungsübersicht unseres Buchungsportals. Dort siehst Du auf einem Blick, welche Trainingskurse und Events wir in den kommenden Wochen für Dich anbieten können.

Wenn Du neugierig geworden bist, Beachvolleyball im Verein spielen willst und auf der Suche nach neuen Spielpartner*innen bist, schließe Dich einer der größten Beachvolleyball-Abteilungen Norddeutschlands an. Hier gehts zum Mitgliedsantrag.

Wir sind zudem auf der Suche nach Verstärkung unseres braun-weißen Beachvolleyball-Trainerteams. Wenn Du interessiert bist, bei uns als Beachvolleyball-Coach zu arbeiten, klicke hier für weitere Informationen.

Bleib aktuell informiert!

Mit dem kostenlosen Newsletter der Beachvolleyballabteilung des FC St. Pauli bekommst Du alle wichtigen Infos zu Training, Turnieren, Events und sonstigen Aktivitäten - direkt in Dein E-Mail Postfach. 

Mach's Dir einfach!


Datenschutz

Mit dem Anklicken des „Anmelden“-Buttons erkläre ich mich damit einverstanden, dass der FC St. Pauli v. 1910 e.V. (Abteilung Beachvolleyball) meine E-Mail-Adresse und zur persönlichen Ansprache auch meinen Vornamen und Namen verwenden darf, um mir E-Mail-Newsletter mit Informationen, Neuigkeiten und Angeboten der Beachvolleyball-Abteilung des FC St. Pauli v. 1910 e.V. zuzusenden. Mir ist bewusst, dass der Newsletter-Versand entsprechend der Datenschutzbestimmungen des FC St. Pauli v. 1910 e.V. (Abteilung Beachvolleyball) erfolgt. Ich weiß, dass meine Einwilligung freiwillig ist und ich sie jederzeit durch einfache Erklärung (per E-Mail an info@fcstpauli-beachvolleyball.de , per Post an FC St. Pauli v. 1910 e.V. (Abteilung Beachvolleyball), Harald-Stender-Platz 1, 20359 Hamburg) oder durch das Anklicken des Abbestelllinks in jeder Newsletter-E-Mail für die Zukunft widerrufen kann.